Flughafen_Paderborn-2000-350-opt.JPG

Flughafen Paderborn-Lippstadt

Sparkasse Paderborn-Detmold räumt den Weg frei für Investitionen

Im Jahresgespräch über die Investitionsplanung 2015/2016 wurde Firmenkundenberater Wolfgang Viertel hellhörig: Der Flughafen Paderborn/Lippstadt plante die Anschaffung von drei neuen Schneeräumfahrzeugen für das Rollfeld. Ein guter Anlass, um über die professionelle Investitionsbegleitung durch die Sparkasse und Deutsche Leasing zu sprechen.

Auf einen Blick

  • Kunde: Flughafen Paderborn/Lippstadt
  • Sparkasse: Sparkasse Paderborn-Detmold
  • Investitionsobjekt: 3 Schneeräumfahrzeuge
  • Anschaffungswert: 1,1 Mio. Euro
  • Finanzierungslösung: Mietkauf über 96 Monate
     
Flughafen_Paderborn-900-opt.JPG

Bild: Überzeugten sich vor Ort von den Dimensionen der Fahrzeuge: Vertreter der Sparkasse Paderborn-Detmold, des Flughafens Paderborn/Lippstadt und der Deutschen Leasing

 
Der Flughafen Paderborn/Lippstadt bietet seit seiner Gründung im Jahr 1969 Flugverbindungen insbesondere nach Spanien, Griechenland, Bulgarien und in die Türkei an. Darüber hinaus sind über das Drehkreuz München weltweit mehr als 100 Ziele erreichbar. Im vergangenen Jahr starteten rund 800.000 Passagiere von Paderborn. Die Betreibergesellschaft Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH ist ein Beteiligungsunternehmen der Kreise Paderborn, Soest, Gütersloh, Lippe, Höxter, dem Hochsauerlandkreis, der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und der IHK Lippe zu Detmold sowie der Stadt Bielefeld. Aufgrund dieser Kommunalnähe bestehen enge Verbindungen zur Sparkasse Paderborn-Detmold.

DSC_0146-300.JPG

Als nun die Anschaffung von drei Schneeräumfahrzeugen im Gesamtwert von über einer Million Euro anstand, nutzte Firmenkundenberater Wolfgang Viertel die Gelegenheit, dem Flughafen das gesamte Finanzierungsspektrum der Sparkasse im Verbund mit der Deutschen Leasing nahe zu bringen. „Gemeinsam mit meinem Deutsche-Leasing-Kollegen Michael Lütkefedder haben wir dem Flughafen diverse Finanzierungsformen vorgestellt und detailliert die jeweiligen Vorteile dargelegt“, erzählt der Berater. Schließlich wurde die Investition mithilfe einer Mietkauf-Lösung abgebildet. Dabei konnte sich die Sparkasse Paderborn-Detmold dank des persönlichen Engagements und des intensiven Beziehungsmanagements durch Firmenkundenbetreuer Wolfgang Viertel gleich gegen mehrere Wettbewerber durchsetzen.